MS Cincinnati goes Europe!

Europa CinCin Erasmus

Beginnend mit diesem Schuljahr machen wir uns auf den Weg in verschiedene europäische Länder, um einen Blick über den Tellerrand zu werfen:

Wie funktioniert Schule in anderen Ländern?

Wie gestalten andere Länder modernen Unterricht?

Wie werden die Schüler an der Gestaltung des Schullebens und an Entscheidungen beteiligt?

Diesen und anderen Fragen gehen vier Lehrerinnen der MS Cincinnatistraße in diesem Schuljahr bei Fortbildungen in Irland, Island, Malta und Spanien nach. Und werden dabei auch KollegInnen aus ganz Europa kennen lernen.

Möglich wird das durch einen erfolgreichen Förderantrag, den wir bei der Europäischen Union im Rahmen des Programmes Erasmus+ gestellt haben.

 Unser aktuelles Projekt lautet:

Herausforderung Wirklichkeit: Lasst uns daran arbeiten – gemeinsam!

Challenge Reality: Let’s work on it – together!

Welche Ziele verfolgen wir mit unserem Projekt?

  • Wir bekommen neue Impulse zur Gestaltung unserer Schule.
  • Wir bekommen neue Impulse für den Unterricht.
  • Wir geben unserer Schule eine internationale, europäische Dimension.
  • Wir aktivieren unsere Englischkenntnisse.
  • Wir bauen eine Partnerschaft mit einer Schule in einem anderen Land auf
  • Wir ermöglichen in der Zukunft unseren SchülerInnen die Teilnahme an einem internationalen Schüleraustausch.

Erasmusgefoerdert rgb